Sozialrecht

Fotolia 59672005 XS

 

Die Hauptbereiche des Sozialrechts sind gesetzliche Krankenversicherung, gesetzliche Rentenversicherung, Schwerbehindertenrecht, gesetzliche Unfallversicherung, gesetzliche Pflegeversicherung, Arbeitslosenversicherung (ALG I) und Grundsicherung (ALG II / Hartz IV).

Bitte beachten Sie hierbei, dass rechtliche Schritte gegen Bescheide an Fristen geknüpft sind. Meist handelt es sich hierbei um die Frist von einem Monat, innerhalb welchem Sie Widerspruch bzw. Klage erheben müssen. Bescheide sind regelmäßig mit einer Rechtsbehelfsbelehrung versehen, in der Sie auf die Frist hingewiesen werden.1155111 photo jpg xs Frau Rechtanwältin Susanne Walter berät Sie in allen Fragen des Sozialrechts.

Aktuelle Urteile und Rechtstipps zum Sozialrecht