Rechtsanwältin Susanne Walter (Schorn) Dipl.-Jur. Univ.
Fachanwältin für Sozialrecht
Fachanwältin für Versicherungsrecht

 

Schorn bearbeitet310115 200 220

  • 1979 geboren in Wolfratshausen
  • 1998 Abitur Gymnasium Geretsried
  • 1999-2004 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Regensburg
  • 2004-2006 Referendariat
  • 2006 Zulassung zur Anwaltschaft
  • 2012 Verleihung des Titels "Fachanwältin für Versicherungsrecht"
  • 2016 Verleihung des Titels "Fachanwältin für Sozialrecht"

Qualifikationen:

  • Fachanwältin für Sozialrecht
  • Fachanwältin für Versicherungsrecht
  • Fachlehrgang zum Erwerb der Bezeichnung "Fachanwalt für Arbeitsrecht"

Fortbildungsveranstaltungen:

  • geplant Dezember 2018: Arbeitsunfall und gesetzliche Unfallversicherung
  • geplant Dezember 2018: Querverbindung Arbeit und Sozialversicherung, Statusbeurteilung, Digitalarbeit
  • Oktober 2018: Arbeitsunfall und Berufskrankheiten aus juristischer und medizinischer Sicht
  • Oktober 2018: Allgemeines Versicherungsrecht, Rechtsschutzversicherung, Erhebung von Gesundheitsdaten, Private Krankenversicherung 
  • Juli 2018: Aktuelle Rechtsprechung und aktuelle Entwicklungen zu BUZ, Unfallversicherung, Krankenversicherung
  • Juni 2018: Rechtsstreit mit HNO-Bezug
  • Juli 2017: Die Abrechnung des Fahrzeugschadens
  • Juni 2017: Aktuelle Rechtsprechung und aktuelle Entwicklungen zu AT und Sachversicherung
  • April 2017: UV-Recht/Gutachterrecht, Bundesteilhabegesetz
  • März 2017: Aktuelle BAG- und EuGH-Rechtsprechung sowie neue Gesetze
  • Juli 2016: Immer am Puls des Versicherungsrechts
  • Juni 2016: AGG aktuell - Brennpunkt Altersdiskriminierung
  • Juni 2016: Das Mandat im Sozialrecht
  • Juni 2016: Grundlagen der Personenschadenregulierung
  • April 2016: Aktuelle BAG- und EuGH-Rechtsprechung sowie neue Gesetze II
  • November 2015: Aktuelle Rechtsprechung und aktuelle Entwicklungen im Versicherungsrecht
  • Oktober 2015: Arbeitnehmerüberlassung - aktuelle Fragen und Rechtsprechung zur Leiharbeit"
  • Oktober 2015: BAG- und EuGH-Rechtsprechung sowie neue Gesetze
  • Mai 2015: Immer am Puls des Versicherungsrechts
  • April 2015: Alkohol und Verkehr; Herstellungsarten und Wirkung von Alkohol, Folgen im Bereich des Ordnungswidrigkeiten-, Straf- und Verwaltungsrecht
  • Dezember 2014: Streitwerte, Kosten und Gebühren im Arbeitsrecht nach der Reform des RVG
  • November 2014: Versicherungsrecht: Aktuelle Rechtsprechung und Probleme; Sach- und internationales Versicherungsrecht
  • Mai 2014: Auswirkungen einer Insolvenz des Arbeitgebers auf das Arbeitsverhältnis
  • Dezember 2013: Zielvereinbarungen und Bonusregelungen
  • November 2013: Aktuelle Rechtsprechung und Probleme in der Personenversicherung
  • Juni 2013: Rechtliche und praktische Probleme bei Elternzeit nach dem BEEG und (Familien-)Pflegezeit nach PflegeZG und FPfZG
  • Mai 2013: Arbeitnehmerüberlassung - Neues aus der Rechtsprechung
  • Februar 2013: Versicherungsrecht, ausgewählte Probleme und aktuelle Rechtsprechung
  • September 2012: Grundlagen des Privatversicherungsrechts
  • September 2012: Seltene Konstellationen bei der Unfallregulierung und selten erörterte Probleme im Zusammenhang mit der Kaskoversicherung
  • April 2012: Auflösungsantrag
  • April 2012: Verhaltensbedingte Kündigung
  • November 2011: Privathaftpflichtversicherung und Hausratversicherung
  • November 2011: Aktuelle versicherungsrechtliche Entwicklungen im Verkehrsrecht
  • Juni 2011: Tücken des Befristungsrechts
  • Mai 2011: Kündigungsschutz besonderer Personengruppen
  • Mai 2011: Das Tarifrecht im öffentlichen Dienst der Bundesländer
  • Februar 2011: Rechtliche Probleme in der Altersdiskriminierung in der arbeitsrechtlichen Praxis
  • Februar 2011: Aktuelle Entwicklungen im Recht der Zeitarbeit
  • September 2010: Versicherungen rund um die Immobilie
  • Juli 2010: Fachtagung Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Juni 2009: Versicherungsrecht nach der VVG-Reform
  • Mai 2007: Entscheidungserhebliche Probleme in Rechtsschutz-, Kfz-Haftpflicht- und Lebensversicherung
  • Mai 2007: Rechtsfragen zum Versicherungsvertrieb
  • Mai 2007: Die EU-Vermittlerrichtlinie
  • Mai 2007: Die betriebliche Altersversorgung

Mitgliedschaften / Ehrenämter :

  • Wirtschaftsjunioren Regensburg, Regionalsprecherin Oberpfalz/Kelheim 2014/2015, Kreissprecherin 2013, stellvertretende Kreissprecherin 2012
  • Anwaltverein Regensburg

 

Frau Rechtsanwältin und Diplom-Juristin Susanne Walter ist Fachanwältin für Sozialrecht und Versicherungsrecht und zusätzlich auf Arbeitsrecht spezialisiert.

Rechtsanwältin Walter - Regensburg ist eingetragen bei JuraPortal24.de

Frau Rechtsanwältin Susanne Walter vertritt Sie bundesweit.